OMT 2017 Recap - Eindrücke und Learnings vom Online-Marketing-Tag in Wiesbaden

Mit dem Bulli zur OMT 2017 in Wiesbaden

Mit dem Bulli zur OMT 2017 in Wiesbaden 🤘🏻

Dieses Jahr werde ich das erste Mal bei der OMT Wiesbaden dabei sein und ich freu mich riesig drauf. Nicht nur die Veranstaltung wird für mich spannend werden, auch die Übernachtung wird eines der Highlights für mich sein. Wie die Meisten die auf der OMT zu treffen sind, werde ich nicht im Pentahotel übernachten. Da ich recht spät mit meiner Hotelbuchung dran bin und ich ehrlich gesagt keine Lust habe so viel Kohle für ein Hotelzimmer zu zahlen (ein Bett, eine Dusche und ein langsames WLan), habe ich mich entschieden mit meinen Bulli zu reisen und die Nacht auf dem Campingplatz Maaraue zu verbringen. Abgesehen davon, dass der Campingplatz dringend eine neue Webseite gebrauchen kann, ist die Lage doch ziemlich geil.

Satelittenaufnahme Campingplatz Maaraue

Ganz schöne Lage der Campingplatz Maaraue

Außerdem werde ich am frühen Morgen nicht mit den öffentlichen Verkehrsmitteln fahren, sondern schwing mich auf mein Radl und werde die 11Km, gestärkt mit einem frischen Kaffee zurücklegen – in der Hoffnung den Weg auch zu finden. Ich kenn mich nämlich leider überhaupt nicht in Wiesbaden aus und ein Navigationssystem hat mein Radl leider nicht.

OMT 2017

Alternative Trafficquellen

Google, Facebook & Co. sind heutzutage zentrale Online Marketing Anlaufstellen, da diese einen Großteil des zur Verfügung stehenden Traffics verteilen. In „Alternative Trafficquellen“ zeigt Geißenberger alternative Plattformen und Marketingansätze auf, mit denen sich Unternehmen unabhängiger von Monopolisten machen und ROIs deutlich in die Höhe treiben können. Unter Anderem werden „Voice Search“, Special Interest Portale oder auch die zunehmende Marktmacht Amazons thematisiert. Die Präsentation ist Praxisorientiert und ermöglicht die direkte Umsetzung der aufgezeigten Marketingtipps & Tricks.

Alexander Heißenberg

Mehr Infos und Eindrücke folgen selbstverständlich nach der Veranstaltung.

Rankingvorteile durch holistische Landingpages

Holistische Inhalte gelten in der Suchmaschinenoptimierung bzw. im Content Marketing als “der heiße Scheiß”. In diesem Vortrag erfährst du, auf was du bei der Erstellung achten musst, um dir Rankingvorteile zu sichern und was es kostet sich solche Seiten erstellen zu lassen.

Marco Janck

Mehr Infos und Eindrücke folgen selbstverständlich nach der Veranstaltung.

Welcome to a new world: Crawling, Indexing & Ranking im Zeitalter von Mobile First!

Die Technische Suchmaschinenoptimierung hat auch im Jahr 2017 einen enorm großen Stellenwert und verändert sich schneller denn je – und dabei sollte nicht nur das „altbewährte“ Aufräumen auf dem SEO-Programm stehen sondern inbesondere auch die diversen, neuen Themen mit starken Fokus auf die „neue“ mobile Google Welt. Wir sprechen u.a. über Accelerated Mobile Pages, mobile SERP Formate und Elemente wie Rich Cards und diskutieren Googles Mobile-First Indexing Approach

Bastian Grimm

Mehr Infos und Eindrücke folgen selbstverständlich nach der Veranstaltung.

Konkurrenzanalyse in E-Commerce

Egal, ob Sie erst den Einstieg in den Onlinehandel planen, Ihre bestehenden Positionen verbessern oder sich ein Bild von Ihrer Konkurrenz machen möchten. Sie kommen an der Konkurrenzanalyse nicht vorbei. Dabei sind die Möglichkeiten der Analyse enorm: Identifikation, Traffic-Analyse, PLA Analyse, Analyse der Anzeigen, Webseiten- und SEO-Analyse. In diesem 40-minütigen Webinar zeige ich die wichtigsten Analysemöglichkeiten für die Shopbetreiber.

Evgeni Sereda

Mehr Infos und Eindrücke folgen selbstverständlich nach der Veranstaltung.

Optimierung von Laufzeitkosten von Internetseiten

Alles optimieren ihre Internetseiten für Suchmaschinen, Werbekampagnen oder Social Media Aktivitäten. Die dabei entstehenden Kosten werden oft außer acht gelassen, können aber gerade in Zeiten von Cloud Computing und CDNs zu enormen Kosten führen. In dem Talk werde ich darstellen, welche Kosten in die Budgetplanung mit ausgenommen werden müssen und wie diese optimiert werden können.

Jens Altmann

Mehr Infos und Eindrücke folgen selbstverständlich nach der Veranstaltung.

Automatisierte Texterstellung - weit mehr als Textspinning

Andreas Wander

Mehr Infos und Eindrücke folgen selbstverständlich nach der Veranstaltung.

Von 0 auf 100 im E-Commerce

Infos liegen derzeit nicht vor.

Maik Benske

Mehr Infos und Eindrücke folgen selbstverständlich nach der Veranstaltung.

Die Kunst digitaler Verführung

Bist du Texter? Designer? Entwickler? Online-Marketing-Verantwortlicher? Dann bist Du Architekt für die Realität Deiner Website-Besucher. Es ist Deine Aufgabe, die Aufmerksamkeit kaufwilliger Menschen so zu lenken, dass in ihrer Wahrnehmung die von Dir gewünschte Realität entsteht. In diesen 2.700 Sekunden sind dazu drei wichtige Werkzeuge versteckt – vielleicht findest du ja noch mehr?

Karl Kratz

Weitere Recaps

  • OMT Recap von SEO Profession
  • OMT Recap von LUNA PARK
  • Mehr Infos und Eindrücke folgen selbstverständlich nach der Veranstaltung.

    ♥-lich, Marco.